Engelbrektsloppet

Datum: 11.02.2017 - 12.02.2017 Veranstaltungsort: Norberg Strecke: Kristinaloppet 30km C (ladies)
60km / 30km C
SWE
Euroloppet Travel - Schulz Sportreisen

6Der Engelbrektsloppet ist nach dem Vasaloppet die größte Ski Marathon Veranstaltung in Schweden. Erstmals wurde das Rennen im Jahr 1969 ausgetragen und ist nach unserem Freiheitshelden Engelbrecht benannt, der im Jahr 1400 die Dänen besiegte, die Schweden besetzt hatten. Jedes Jahr nehmen zwischen 2000 bis knapp 3000 Ski Marathon Läufer in der klassischen Technik am Engelbrektsloppet teil. Das Rennen startet direkt im Zentrum von Norberg und auch der Zieleinlauf ist in der Mitte der Stadt Norberg. Das ist einzigartig in Schweden und ein verleiht dem Rennen ein tolles, einmaliges Ambiente für den Läufer und die Zuschauer. Das Hauptrennen in der klassischen Technik ist 60 km lang. Die Sportler können auch die 30 km Distanz wählen. Das Rennen findet immer am 2. Sonntag im Februar statt. Ein ganz besonderes Rennen findet bereits am Samstag statt. Der Kristinaloppet über 30 km, auch im klassischen Stil, ist nur für Frauen zugelassen. Über 600 Frauen nehmen jährlich am Kristinaloppet in Norberg teil. Am Sonntag gibt es aber viele Frauen die auch über 60 km an den Start gehen. Das Gelände rund um Norberg ist ideal für den Skilanglauf. Leicht hügelig, kurvenreich und über weite Strecken im Wald. Die Strecke führt über einzelne Bergketten und vorbei an wunderschönen Seen. Die Loipen sind mindestens bis zu drei Spuren nebeneinander präpariert. Der Engelbrektsloppet ist auch ein Qualifikationsrennen für eine bessere Startreihe beim Vasaloppet. Außerdem gehört der Engelbrektsloppet zu der "Swedish Classic" Serie. Dazu gehören, der Lidingöloppet (Laufen), Vätternrundan (Bike), Vansbrosimmet (Schwimmen) und der Vasaloppet mit dem Engelbrektsloppet als Ski Marathon. Der Engelbrektsloppet wird gestartet in Norberg, einer Kleinstadt von etwa 6000 Einwohnern in Mittelschweden. Norberg liegt etwa 140 km von Stockholm entfernt und ist in 2 Stunden mit dem Auto von der Hauptstadt aus erreichbar. Norberg liegt in Bergslagen, im Herzen eines Erz- und Stahl Reviers. Seit dem 13. Jahrhundert wurde in der Region Eisenerz abgebaut. Heute jedoch sind keine Minen mehr in Betrieb. Allerdings gibt es noch die Stahlproduktion in der Gegend. Firmen wie Sandvik, Outokumpu, Atlas Copco und Seco produzieren den berühmten Schwedenstahl. Der Engelbrektsloppet und die gesamte Region um Norberg freuen sich die Läufer aus Europa ab 2013 als Euroloppet Rennen begrüßen zu dürfen. Die ganze Stadt wird ihr Bestes geben, damit sich die Ski Marathon Läufer wohl fühlen.

Kontakt / Infos

Kontakte-Mail:

Webseite Webcam