Sie haben noch kein Veranstalter Konto?

 

Statuten für Euroloppet Partner Race


Veranstalter Konto erstellen

Neue Veranstaltung erfassen / Bestehende Veranstaltung bearbeiten

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und das Kennwort ein.

Int. Skadi Loppet

15.03.2019 17 km / 32 km FT 16.03.2019 24 km / 42 km CT
Bodenmais GER GER

Reiseplanung

Anreise mit dem Auto

Reiseplanung

Anreise mit dem Auto

Die Strecken

Samstag Sparkassen Jet (32 km FT Damen) 09.50 Uhr
  Sparkassen Jet (32 km FT Herren) 10.00 Uhr
  Sparkassen Jet (17 km FT) 10.45 Uhr
  Junior Skadi Loppet (2, 3, 6 km FT) 13.30 Uhr
Sonntag Subaru Skadi Loppet (42 km CT Herren) 09.00 Uhr
  Subaru Skadi Loppet (42 km CT Herren) 09.10 Uhr
  Subaru Skadi Loppet (24 km CT) 10.00 Uhr

 

Streckenprofil

Du liebst die Herausforderung?   
Dann musst du beim Skadi Loppet an den Start gehen.

  • In Deutschland schneesicherstem Skilanglaufgebiet, in Bodenmais im Arberland, im Bayerischen Wald, fordert dich der Skadi Loppet jedes Jahr zum Winterfinale in Mitteleuropa heraus.
  • Auf 1060m bis1320m Höhe sind die Skadi Loppet Loipen angelegt. Breite Loipen durch herlliche Hochwälder, mit immer wiederkerenden Aussichtsflächen über den Bayerischen Wald, prägen den Skadi Loppet. Ein reger Wechsel von Steigungen und Abfahrten garantiert dir ein abwechslungsreiches Rennen.  Ein Traum für einen echten klassik Läufer.
  • Die 42 km Klassikstrecke beim Skadi Loppet ist mit seinen über 800 Höhenmetern sicherlich eine der anspruchsvollsten Skimarathonstrecken in Europa. Aber in Bodenmais wird für jeden etwas angeboten.
  • Die 32 km in der Skating Technik und das 24 km klassik Rennen sind im selben Gelände verkürzt genauso schön zu laufen. Das 17 km Skating Rennen  ist mit ca. 300 Höhemeter die Einstiegstrecke beim Skadi Loppet und wird immer beliebter bei den Läufern. 

Event-Info

  • Der Skadi Loppet wird seit 1990 in den Hochlagen von Bodenmais, direkt unter dem Großen Arber (1456m), dem höchsten Berg des Bayerischen Waldes, ausgetragen. Die Skadi Loppet Loipen sind berühmt unter den Skilangläufern. Die gemessene Rekordschneehöhe von 300 cm im Stadion (19.März 2006) zeigt die Schneesicherheit von Bodenmais und dem Bayerischen Wald. 
  • Bodenmais (700m), mit ca. 6000 Gästebetten, ist die Touristenmetropole des Bayerischen Waldes und gilt als das schneesicherstes Skilanglaufgebiet in Deutschland. Start und Ziel befinden sich auf 1120 m Höhe (Aktivzentrum Bretterschachten) und sind ca. 10 Autominuten vom Ort Bodenmais entfernt.
  • Das Stadion hat begrenzte Auto Parkplätze. Es wird aber mit einem kostenlosen Bustransfer (alle 30 Minuten) für alle Skilangläufer angefahren.
  • Das Skadi Loppet Village in Bodenmais ist Treff und Eventzentrum. Ab Freitag bis Sonntag ist hier die Skadi Loppet Sportmesse aufgebaut.Die Startnummern können abgeholt werden und auch die Nachmeldungen werden im Skadi Loppet Village vollzogen. Nach den Rennen gibt es dort die Läuferverpflegung und die großen Siegerehrungen. 
  • Der Auftakt zum Saisonfinale der Skilangläufer in Mitteleuropa ist immer der „Treff der Nationen“, am Freitag in der Joska Waldglashütte (für Teilnehmer, Freunde und Begleiter), zu der alle herzlichst eingeladen sind. 

Spezial Travel Angebote

3 Tage Skadi Loppet ab 109.- €  
inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen

"Skadi Loppet Complete Package"

  • Freitag bis Sonntag ab 109.- € p. P. inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen im Doppelzimmer "Rothbach" zzgl. Kurtaxe für alle Teilnehmer und Begleitpersonen beim Skadi Loppet 
     

Die Leistungen / Spezieller Service:

- Ski-/Wachsraum geignet für Rennpräperation 
- Freie Saunabenutzung im Haus
- Freier Eintritt Hallenbad /Suanalandschaft - Bodenmais Silberbergbad
- Kostenlose Nutzung der Ski Busse zum Stadion und dem gesamten ÖPN Verkehr
- Zimmernutzung/Duschen am Sonntag bis 17:00 h 

EZ Zuschlag 11,00 € pro Tag
Verlängerungstag 48,00 € + 11,00 € im EZ
 

nach oben