Sie haben noch kein Veranstalter Konto?

 

Statuten für Euroloppet Partner Race


Veranstalter Konto erstellen

Neue Veranstaltung erfassen / Bestehende Veranstaltung bearbeiten

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und das Kennwort ein.

Tour de Ramsau / Dachstein

12.01.2019 30 km / 10 km CT 13.01.2019 42 km / 12 km FT
Ramsau am Dachstein AUT AUT

Die Strecken

Freitag

Dachstein Nightrace (1 km FT / Einzel-Sprintwettbewerb )

19.00 Uhr

Samstag

Dachstein CLASSIC (30 km / 10 km CT)

Dachstein Kids Race (1 km / 2 km)

10.00 Uhr

13:30 Uhr

Sonntag

Dachstein SKATING  (42 km / 12 km FT) 10:00 Uhr
     

Streckenprofil

  • Das Loipennetz von Ramsau am Dachstein bietet mit bis zu 220 km beste Voraussetzungen für Genussläufer wie für Spitzensportler.
  • Auf einer Höhenlage zwischen dem tiefsten Punkt von 1037 m bis zum höchsten Punkt auf 1285 m wird die Tour de Ramsau  um das Skilangläufer Dorf Ramsau am Dachstein ausgetragen.
  • Gestartet wird im WM-Langlaufstadion von Ramsau. Alle Strecken sind sehr selektiv angelegt. In hauptsächlich freiem Gelände wechseln sich Abfahrten und Anstiege ständig ab. Aber auch immer wieder gibt es lange Flachstücke. 
  • Beim Hauptwettbewerb am Sonntag, dem Dachstein Skating über 42 km werden 546 Höhenmeter bewältigt und fordern von den Teilnehmern alles.
    Auf die Klassik-Läufer am Samstag warten über die 30 km Distanz auch beachtliche 480 Höhenmeter, die sich auch rund um Ramsau am Dachstein schlängeln und sehr schön zu laufen sind.
    Als Alternativen bietet der Veranstalter auch Kurzstrecken von 12 km klassik bzw. 15 km in der freien Technik an.

Alle Streckenprofile und Streckenpläne - hier 

Event-Info

  • Im Jänner verwandelt sich das WM-Langlaufstadion von Ramsau am Dachstein zum Treff der Skimarathonszene mit dem Euroloppet Auftaktrennen, der Tour de Ramsau.
  • Ramsau am Dachstein selbst bietet alles, was ein Skilangläuferherz sich wünscht. Als offizielles Euroloppet Trainingszentrum lädt Ramsau die Skimarathonläufer und natürlich die ganze Skilanglaufweltelite bereits ab September ein, die ersten Schneekilometer auf dem Dachsteingletscher zu laufen. Auch perfekte Rollskistrecken, ideale Trainings-Laufstrecken und eine auf den Langläufer abgestimmte Hotelerie und Gastronomie machen Ramsau am Dachstein zum ganzjahres Skilangläufer Dorf. 
  • Die Tour de Ramsau, mit seinem Hauptrennen, dem Dachstein Skating über 42  km bietet neben den Klassik Bewerben auch etwas ganz besonderes.
    Als weltweit einziger Skimarathon Veranstalter können die Teilnehmer auch die drei Tage - Tour de Ski  - absolvieren. Das ist etwas für extreme Läufer. Mit einem 2 km Sprintrennen am Freitagabend unter Flutlicht geht es los. Am Samstag die 30 km in klassischer Technik und am Sonntag die 42 km beim Dachstein Skating fordern jeden Teilnehmer dieser besonderen Wertung. 
  • Der Mittelpunkt und Zentrum des gesamten Events ist das Umfeld um das WM-Langlaufstadion von Ramsau am Dachstein. Startnummernausgabe, Verpflegung und Siegerehrungen finden im angrenzenden Veranstaltungszentrum statt. Wax Service und Austeller reihen sich im Spalier auf beim Zugang zu Start und Ziel. Ramsau am Dachstein - eben ein Skilangläufer Dorf. 

Reiseplanung

Anreise mit dem Auto

Anreise mit dem Flugzeug

 

Internationale Flughäfen:

  • SZG – Salzburg, 90 km
  • MUC – München, 251 km
  • GRZ – Graz, 179 km
  • LNZ – Linz, 155 km

Flughafentransfer:

- Taxi Hubner, Tel. +43 3687 812270
- Taxi Erlbacher, Tel. +43 3687 81915

 

Weiterreise ab Flughafen Salzburg:

per Zug / Bus  / Auto (Mietwagen) 

 

Weiterreise ab Flughafen München:

per Zug / Bus / Auto (Mietwagen) 

nach oben